Wer kennt das nicht, es werde Daten für ein bestimmtes Projekt benötigt, doch man hat nicht die Zeit sich lange einzuarbeiten oder man hat nicht das nötige Knowhow.
Ich heiße Waldemar Siewert, ich beschäftige mich mit dem sammeln der B2B / Firmen-Adressen und aufbereiten der gesammelten Daten.
Ich biete ihnen zum angemessenen Preis, die frisch gesammelten Rohdaten der Firmenadressen. Mit diesen Rohdaten können sie selbst eine Liste der Firmenadressen aufbereiten.

Wie schauen die Rohdaten aus

Bei den meisten Adressen handelt es sich um Kleinunternehmen bis Mittlere-Unternehmen, wobei Kleinunternehmen überwiegen.

Die Roh-Adressen werden in einer CSV-Datei geliefert.
Inhalt der CSV-Datei ist in folgende Spalten aufgeteilt: 1. Deep-Link (Link wo die Daten gesammelt wurden)
2. Branche (So ähnlich: Friseursalon, Kfz-Werkstatt, ...)
3. Firma-Titel (Enthält zumeist den Firmen- / Ladennamen)
4. Adresse (Strasse, Haus-Nr, PLZ und Ort)
5. Telefon
6. Firmen-Homepage
7. Öffnungszeiten (Montag bis Sonntag)
8. Lat / Lon (Koordinaten zu der Adresse)

Die E-Mail-Adressen zu den Roh-Adressen werden nicht mitgeliefert. (Gegen Aufpreis könnte ich sicher ein Teil liefern)
(DSGVO beachten, ob sie die E-Mail-Adressen nutzen dürfen)

Quelle und Aktualität der Adressen

    Wie aktuell die Adressen sind, kann ich leider nicht sagen, habe keine daten zu.
    Quelle der Adressen: das Internet, überwiegend Online-Verzeichnisse und Homepage der Firmen.

Ihre Fähigkeiten

Diese Fähigkeiten sollten sie mitbringen:
Das Thema Excel und die Anwendung von Formeln sollte nicht fremd sein.
Geduld haben, es dauert seine Zeit 10k bis 100k Adressen zu bearbeiten ;-) Erfahrungsgemäß muss man 5% bis 10% der Daten manuell bearbeiten.
(Ich leiste kein Support!)

DSGVO - Datenschutz-Grundverordnung

    Mit der Datenschutz-Grundverordnung sollten sie sich auseinandersetzen bevor sie bei mir die Roh-Adressen bestellen. Die Roh-Adressen die ich ihnen liefere, sind ohne diese anzupassen nicht nutzbar.

Lieferung und Preis

Ich benötige von ihnen ihre Adresse für die Rechnung und die Branche (z.B. Friseursalon, Kfz-Werkstatt ...) für die ich ihnen die Roh-Adressen liefern soll.
Ich teile ihnen mit, wie viele Adressen ich circa liefern könnte.
Sobald sie mir das Ok geben, mache ich mich an die Arbeit und übersende ihnen die Rechnung.
Der Preis ist 238 Euro (inkl. 19% Ust.) für ein Keyword / Branche.

Lieferzeit: Es hängt davon ab wie viel zutun ich habe, meistens innerhalb von wenigen Werktagen.
Die Roh-Adressen (CSV-Datei) werden ihnen in einer Zip-Datei per E-Mail zugesandt.